8.Platz für Porsche-Junior-Team beim Bundes-Contest

Nun steht es fest. Die achtbeste Schülerfirma Deutschlands kommt aus Falkensee.

Am 28.10.2011 wurden die 10 besten deutschen Schülerfirmen im Berliner Reichstag ausgezeichnet. Unser Team belegte am Ende den 8.Platz, was uns sehr stolz macht.

Marvin Giebel und Marvin Wildt nahmen mit ihrem Lehrer die Urkunde und einen Scheck über 500 Euro vom Geschäftsführer der Müller-Medien GmbH & Co. KG, Michael Oschmann entgegen.

Mehr als 600 Personen hatten uns bis zum 31.07.11 mit ihrer Stimme über das Internet-Voting unter die ersten 20 Schülerfirmen gebracht. Von diesen wählte eine Jury die besten 10 besten Schülerunternehmen aus.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Freunden, Partnern und Sponsoren für die tatkräftige Unterstützung bedanken. Ohne Euch hätten wir es nicht so weit gebracht.

Bereits gestern hat das Team entschieden: Im nächsten Jahr werden wir wieder beim Contest mitmachen.

 

Hier geht es zum Bericht in der MAZ vom 29.10.11